Projekte

Bette

Bette bewegt.

Info

Design

  • Visuelle Identität

Herausforderung
Modernes Motion Design für den Badhersteller Bette aus Delbrück, Westfalen.

Ansatz
Differenzierung der Marke durch herausragendes Bewegtbild. So kommunizieren wir zeitgemäß die besonderen Qualitäten der Produkte.

Ergebnis
Außergewöhnliches Bildmaterial inszeniert das Familienunternehmen Bette spannend, neu und in Bewegung.


Bette fertigt hochwertige Badewannen, Duschflächen und Waschtische aus glasiertem Titan-Stahl. Wir entwickeln ein Motion Design, das die Marke faszinierend anders in Szene setzt.

Das Badezimmer ist mehr als nur ein funktionaler Raum. Um diesen Ort emotional, lebendig und spannend zu inszenieren, nutzen wir bewegte Bilder. Sie bringen Raum und Zeit in sichtbare Relation, erzählen Geschichten, transportieren Erfahrung.

Gemeinsam mit der Geschäftsführung, dem Marketing und dem Vertrieb des Delbrücker Badherstellers Bette formen wir die Marke seit 2016: strategisch, gestalterisch und redaktionell – analog genauso wie digital.

Bilder, die Erlebnisse schaffen.
Mit Motion Design treiben wir die Kommunikation von Bette weiter und positionieren das Familienunternehmen visuell weit vor seinen Wettbewerbern – passend zu den mehrfach mit Designpreisen ausgezeichneten, architektonisch hochwertigen Produkten.

Um zu zeigen, was die BetteGlasur® alles aushält, setzen wir sie Feuer, Chemikalien und Steinschlag aus. Dabei entstehen Fotos und Filmaufnahmen, die den glasierten Titan-Stahl der Badewannen, Duschwannen und Waschtische kraftvoll und ästhetisch in Szene setzen.

Mit der Reihe BetteAir des Monats nehmen wir die Vorteile der bodenebenen Duschfläche BetteAir einzeln ins Visier und setzen mit jedem Post einen eigenen kunstvollen Akzent auf Social Media.

Begegnung mit der Zukunft.
BetteLevel ist ein Tool, das den Einbau einer Dusche radikal vereinfacht. Wir begleiten die Entwicklung dieser revolutionären Innovation von Anfang an: Mit Naming, Claims, Texten. Und vor allem mit exklusiven Renderings, die BetteLevel sinnlich präsentieren. Die schwerelose, futuristische Anmutung des Motion Designs verweist auf den visionären Charakter des Produkts.

Von der ersten Idee für die Neuerung bis zur Verfügbarkeit im Fachhandel kommunizieren wir BetteLevel prominent auf allen digitalen und analogen Touchpoints: mit Landingpage, Social Media-Posts, Newslettern – und auch auf der für die Branche zentralen Messe ISH in Frankfurt am Main. Das Ergebnis ist eine gelungene Produkteinführung, die sich für Bette in hervorragenden Zahlen niederschlägt.

Experimente neu inszenieren.
Die Produktlinie BetteSuno ist eine Kooperation von Bette und dem Londoner Industriedesignstudio Barber Osgerby. Motiviert ist sie von der Idee, Menschen ein besseres Erlebnis im Badezimmer zu bieten. Der Ansatz von Barber Osgerby ist experimentell, die Designer erkunden andere Materialitäten und Farben. So entstehen Lösungen, die in enger Beziehung zu industriellen Prozessen und neuen Technologien stehen.

Die Reihe BetteSuno wird nach Entwürfen von Barber Osgerby im Bette-Werk in Delbrück gefertigt. Claims, Texte, Motion Design und weitere Kommunikation sind von Stan Hema.

Wie sich eine neue Produktfamilie differenziert und zeitgemäß vorstellen lässt, zeigt unsere Kommunikation der Waschtischserie BetteBalance: minimalistisch, elegant und in Bewegung. Auch dieses Beispiel beweist: Motion Design schafft andere Perspektiven und Möglichkeiten der Inszenierung. Für ein ganzheitliches Erlebnis von Produkt und Marke.

Ansprechpartner:in

Thomas Spieler
Design
Mail

Mehr

Bette
Ein Familienunternehmen mit Zukunft.

Bette-Fotografie
Bilder definieren Identität.

Bette Bildwelt und Fotoshooting Badewanne Farbe