Agentur

Neues

Juli 2019, Modulor

„Durch Eure Workshops habt ihr schon das Erarbeiten der Marke zum Teil des Implementierungsprozesses gemacht. Wir können so wirksamer selber mit ihr arbeiten und das ist doch entscheidend.“ Das Zitat stammt von Christof Struhk. Mit seinem legendären Architektur- und Künstlerbedarf Modulor versorgt er von Berlin aus die Kreativszene Deutschlands. Wir haben die Marke entwickelt und Christof gefragt, wie er diesen Prozess erlebt hat.

Antworten liefert Christof Struhk hier im Gespräch.

Juli 2019, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Waren Sie schon mal in NRW? Vielen Kunst- und Kulturschaffenden gilt Nordrhein-Westfalen bereits als das neue Berlin. Überhaupt ist dort einiges geboten, nur wissen das die Wenigsten. Das ändern wir jetzt. Wir machen aus dem industriegetriebenen Bundesland im tiefsten Westen der Republik eine Kulturmarke – und freuen uns sehr über den im Pitch gewonnenen Auftrag.

Juni 2019, Selux

„Licht ist ein Lebensmittel.“ Mit LUX, dem neuen Magazin von Selux, beweisen wir, dass gutes Licht keine Sättigungsbeilage ist, sondern ein Superfood. LUX ist das erste Kapitel einer neuen Mediendramaturgie, die wir für den internationalen Hersteller von Außenleuchten entwickelt haben: Selux kommuniziert jetzt nicht mehr Produkte, sondern Themen. LUX macht das sichtbar. Mit gut recherchierten Interviews und Artikeln, die das Sujet Licht aus unterschiedlichen Richtungen neu beleuchten. Eingebettet in ein Magazin, das mit Fotostrecken und Infografiken den Lesestoff zeitgemäß inszeniert.

Selux Case

Mai 2019, Die Familienunternehmer

Rund 180.000 Familienunternehmen in Deutschland beschäftigen insgesamt mehr als acht Millionen sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter. Das sagt eine Menge über die gesellschaftliche Verantwortung und volkswirtschaftliche Relevanz des Mittelstands aus. Seine Kraft bündelt seit 70 Jahren der Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER. Wir gestalten sein Magazin, das zweimal jährlich erscheint. Das Jubiläumscover haben wir mit Heißfolienprägung in Magenta-Kupfer getaucht. Titel und Layout übersetzen die Dynamik und die Verbundenheit der FAMILIENUNTERNEHMER in ein zukunftsorientiertes Magazinformat.

Website Die Familienunternehmer